Startseite < /b> Archiv< /b> Abonnieren< /b>
anderes ich

Morgen gehts auf Kur. Sorry, das solange nichts mehr kam (falls das überhaupt wen interessieren sollte), es gab einfach nichts. Kaum eine Nuance an meiner Situation war/ist besser.

 

Jedenfalls, morgen gehts auf Kur und es ist das 1. mal von den 3 malen die ich war, das ich mich überhaupt nicht dazu bereit fühle. Also nicht, das ich nicht möchte, aber seitdem mir Bewusst geworden ist, was mit mir nicht stimmt, plagt mich der Gedanke, das es nicht lange gut gehen wird.

 

Ich will abnehmen, aber ich schaffe es nicht meinen Schweinehund zu umgehen. Wahrscheinlich schlicht weil mir mein Leben keinen Grund dazu gibt. Es gibt ja nichts worauf ich mich freuen könnte. Die WG Wohnung versifft langsam weil die Dienstleistung nicht fähig ist nen Staubsauger zu besorgen, die Mitbewohner sehen es nicht mehr für Nötig an was zu tun, bis auf einer GOTT SEI DANK!

 

Ich will garnicht an die Zukunft denken, löst nur Depressionen aus. Jedenfall hab ich heute noch einiges zu tun, wie immer alles auf den letzten Drücker.

 

Also, falls wir uns nicht mehr sehen: Guten Tag, Guten Abend, Gute Nacht, Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein schönes neues Jahr.

12.12.16 10:32
 
Letzte Einträge: back in action, Wo is hier der Reset knopf?, Endspurt , Nachruf


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Design by Ybo Milian

myblog.de